Familienaufstellungen

Es entsteht z.Z. eine eigene Website für Freie Familienaufstellung Kaarst.

Voraussichtliche Fertigstellung März

Copyright by Gabriele Lerch-Hoff (Familienaufstellung, Reiki, Lebensberatung, alternative Therapien, Massagen, Workshops, Seminare, Veranstaltungen)

Bei Familienaufstellungen geht es nicht nur um die Familie und deren Strukturen, Verbindungen und Verstrickungen.

 

Die ursprüngliche (klassische) Bezeichnung, die von den meisten – auch von mir – umgangssprachlich verwendet wird, lautet Familienaufstellung.

 

Es gibt mittlerweile viele Methoden, Formen und Namen der Aufstellungsarbeit:

 

Familienaufstellung

Familienstellen

Systemische Aufstellung

Aufstellen des Anliegens

Freie Aufstellung

Aufstellung

...

 

Die Methode des Aufstellens eignet sich hervorragend um Dinge/Situationen sichtbar/fühlbar zu machen. Durch die neue/andere Sichtweise (von außen auf eine Situation) kann Klarheit entstehen und sich Lösungsmöglichkeiten zeigen...

 

Jeder von uns hat mal Probleme/Konflikte, die er lösen möchte. Auch Wünsche/Ziele wollen erfüllt/erreicht werden. Die einen kämpfen mit ihrem inneren Schweinehund, die anderen haben Entscheidungsschwierigkeiten…

 

Es müssen nicht immer Probleme sein, die angeschaut/bearbeitet werden wollen. Man kann die Aufstellungsarbeit auch wunderbar nutzen um etwas herauszufinden, zu erforschen oder um sein eigenes Gefühl zu bestätigen (oder auch nicht) welches man einer Person/Situation gegenüber verspürt. Einfach mal eine Situation anschauen, z.B. PartnerIn/ich, Mutter/Vater/ich, Kollege/ich, Job/ich...

Erste Erfahrungen mit Aufstellungen sammelte ich bereits 1998. Damals kam ich mit der Familienaufstellung nach Bert Hellinger in Berührung.

 

Durch persönliche Teilnahme an Ausbildungen und zahlreichen Veranstaltungen konnte ich verschiedene Aufstellungsmethoden kennenlernen.

 

2012 lernte ich innerhalb einer psychotherapeutischen Ausbildung die  Methode der Familienaufstellung nach Bert Hellinger kennen.

 

2014 absolvierte ich eine Ausbildung zur Anwendung der Methode „Aufstellen des Anliegens“ nach Franz Ruppert.

 

2015 begegnete mir das Konzept des "freien Aufstellens" nach Olaf Jacobsen.


2016 absolvierte ich bei Olaf Jacobsen die Ausbildung als Organisatorin des freien Aufstellens.

 

Hier finden Sie allgemeine Begriffe und Erklärungen zu Aufstellungen

Ich biete Aufstellungsarbeit in Gruppen und in der Einzelsitzung an.

 

Die Freie Familienaufstellung nach Olaf Jacobsen ist keine therapeutische Methode. Sie dient zur Selbsterfahrung und jeder handelt eigenverantwortlich.

 

Wir arbeiten mit Figuren, Zetteln, Bonbons, Plüschtieren, Gegenständen… aber auch ich persönlich stehe als Stellvertreterin zur Verfügung.

 

Informationen zur Methode

Termine / Veranstaltungsinfos / Anmeldung

 

 

Für die Teilnahme an einem Tages-Workshop (in einer Gruppe) gibt es keine feste Teilnahmegebühr. Sie selbst bestimmen die Höhe nach Ihrer finanziellen Lage und Werteinschätzung für die Veranstaltung.

 

Was eine Aufstellung (Einzelsitzung) kostet entnehmen Sie bitte der Preisliste